Mädchenprojekttage 2011

Klasse 7           24. und 25. März
Klasse 8           14. bis 16. März

Seit vielen Jahren nehmen die Mädchen der Klassen 7 und 8 für insgesamt fünf Schultage im Februar/März das Ennigerloher Jugendzentrum und das evangelische Gemeindezentrum in Beschlag. Themen an diesen Tagen sind beispielsweise Positives und Negatives am Mädchensein, ihre Rolle als Mädchen, Vorstellungen über das zukünftige Leben, Liebe und Sexualität etc.

Gruppe Klassen 7
Die einzelnen Gruppen werden jeweils von einer Lehrerin und einer Sozialpädagogin begleitet. Während der Projekttage werden die Themen mit unterschiedlichen Methoden bearbeitet.  Ziel ist es, den Mädchen zum einen Spa-ß am Arbeiten zu ermöglichen und zum anderen durch unterschiedliche Medien, ein Thema interessant und vielschichtig zu bearbeiten. Das können sein:

  • Gesprächsrunden im Plenum,
  • Kennenlernübungen,
  • Körperwahrnehmung, Bewegung
  • Kleingruppenarbeit,
  • Ratespiel/Quiz,
  • Aufwärmspiele,
  • das Erstellen von Texten, Bildern und Collagen,
  • Rollenspiele

SKF Gruppe
Zum Thema Liebe, Freundschaft und Sexualität ist die Sexualpädagogin Claudia Leiking vom Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) aus Ahlen einen ganzen Vormittag lang für die Mädchen der Klassen 8 dagewesen. Während dieser Zeit waren die Mädchen alleine mit der Sexualpädagogin. Die Überlegung hierzu ist, dass eine Auseinandersetzung mit diesem intimen Thema für die Mädchen vermutlich ohne die Anwesenheit gerade der Lehrerinnen einfacher ist.
Zumba Gruppe
Styling Gruppe

Ziele der Projekttage sind:

  • den Mädchen einen Raum zu geben und die Möglichkeiten zu schaffen, sich mit sich und ihrer Rolle als Mädchen  auseinander zu setzen
  • Stärkung der Persönlichkeit (Selbstbewußtsein und Selbstvertrauen) der Mädchen
  • Denkanstöße, beispielsweise zum Thema Lebenswegplanung zu geben
  • Information und Auseinandersetzung zu den Themen Bewegung, Styling, Liebe und Sexualität
  • Soziales Lernen in der Gruppe (z.B. Rücksichtnahme, gegenseitiges Vertrauen, Akzeptanz der Anderen etc.)
  • besseres Kennen lernen der Mädchen untereinander

Kommentar schreiben