Die Märchenerzählerin

Frau Ursula Thomas
Am Dienstag, dem 1. Dezember 2009 besuchte Frau Ursula Thomas, Mitglied der Europäischen Märchengesellschaft e.V. mit Sitz in Rheine und Leiterin des Münsteraner Märchenzirkels, die Realschule zur Windmühle.
Frau Mersch hatte sie eingeladen, den Klassen 5 Volksmärchen aus aller Welt zu erzählen und gesponsert wurde die Lesung von Fördervereinn der Realschule.
Klasse 5c
Frau Thomas verstand es geschickt, die Schülerinnen und Schüler in ihren Band zu ziehen. Gespannt folgten sie dem Märchen “Der Eisenhans” aus der Sammlung der Brüder Grimm. Bei einem Mitmach-Märchen aus Sizilien, das von einem kleinen Hähnchen handelt, das ein Kreuzerstück auf dem Mist findet, wurden die Schüler in die Spielhandlung miteinbezogen. Die Schülerinnen und Schüler waren hoch begeistert und bedankten sich bei Frau Thomas durch donnernden Applaus.

Eingebettet ist die Lesung in die Unterichtsreihe zum Thema “Märchen”, das fächerverbindend in Deutsch , Musik und Textilgestaltung behandelt wird. Den Abschluss dieses Projektes wird der Besuch der Oper “Hänsel und Gretel” in Duisburg am 22. Dezember bilden.
 

Kommentar schreiben