200 € für den Förderverein

Klassentreffen nach 20 Jahren

Am Samstag, dem 7. November 2009 trafen sich die ehemaligen Schülerinnen und Schüler des Abschlussjahrgangs von 1989 in der Realschule zur Windmühle. Caroline Nischk, Claudia Recker und Sabine Marino haben dieses Treffen vorbereitet und organisiert.  Beim Rundgang durch die Schule übergaben Tanja Leuer und Claudia Recker Herrn Pipal, Schatzmeister des Fördervereins der Realschule, 200 €, die sich noch immer in der Klassenkasse befanden. In der Bar “Nordgerling” in der Allestraße gab es anschließend in gemütlicher Runde noch das ein oder andere Döneken von damals zu erzählen.

Kommentar schreiben