30 Jahre und noch mehr …

Am Dienstag, dem 24. Juni verabschiedete das Kollegium der Realschule im Lehrerzimmer zwei Kollegen nach über 30jähriger Dienstzeit: Ursula Bruhn Und Hermann-Josef Wantia.
Frau Schmidt würdigte als Schulleiterin, stellvertretend für das gesamte Kollegium, die Verdienste beider.
Frau Bruhn lag als Deutschlehrerin die Lesefördeung sehr am Herzen und als Französischlehrerin hat sie den Schüleraustausch mit Lessay

intensiv begleitet. Als immer freundlich, lächelne Person wird sie uns in guter Erinnerung bleiben, sodass die indische Weisheit “Das Lächeln, das du aussendest, kehrt zu dir zurück.” ihr Lebensmotto zu sein scheint.
Herr Wantia engagierte sich bei der Organisation und Durchführung der Tage religiöser Orientierung, leitete die Energiespargruppe und arbeitete sich in vielen anderen Bereichen ein, wie z.B. in das Fach Kunst und die Erstellung von Zeugnisformularen.
Beiden Kollegen fiel der Abschied schwerer als gedacht.
Wir wünschen ihnen alle Gute für ihren neuen Lebensabschnitt.

Eine Antwort zu “30 Jahre und noch mehr …”

  1. schüler sagt:

    Frau Bruhn wir werden sie sehr vermissen, sie waren eine tolle Klassenlehrerin!

Kommentar schreiben