Erprobungsstufe im Discofieber

Am Donnerstag, den 05. 06. 2008 waren alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 zu einer Schuldisco in die Aula unserer Realschule eingeladen. Vorbereitet wurde die Disco von Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 10 in Zusammenarbeit mit den SV-Lehrerinnen.
Nach einigen Problemen mit der Musikanlage zu Beginn sorgte DJ Matthias Franke professionell für den richtigen Sound, während Katharina Weppel als Moderatorin durch das Programm führte und dabei ihre Fähigkeiten als Animateurin unter Beweis stellte.
Die abwechselungsreiche Bühnenshow wurde von den Schülerinnen und Schülern der Klassen 5 und 6 selbst gestaltet: Tänze, Songs und sogar ein Breakdance-Auftritt begeisterten das Publikum. Zwischendurch wurde zu fetziger Discomusik getanzt.
Daher bot der Verkauf der kalten Getränke zwischendurch eine willkommene Erfrischung.
Für drei Stunden hatte sich unsere Aula in eine Disco verwandelt, danach wurden die jüngeren Schülerinnen und Schüler müde, aber gut gelaunt von ihren Eltern abgeholt, während die Zehntklässler das Aufräumen gemeinsam übernahmen.

Kommentar schreiben