Mitgliederversammlung beim Förderverein

Gerhard Aufderheide heißt der neue und alte Vorsitzende des Fördervereins der Realschule Ennigerloh. Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung am Dienstag, dem 13. März 2007 in der Realschule wurde der Vorstand neu gewählt.
Zum Vorstand gehören neben Herrn Aufderheide Martina Pahlenkemper, Sascha Linnemann, Herr Benli als Kassenprüfer, Rüdiger Stankewitz, Felicitas Inkmann und Ursula Bruhn.
Nach Prüfung der Kasse, Entlastung des alten Vorstandes und Durchführung der Wahlen diskutierten die anwesenden Mitglieder des Fördervereins die Mittelverwendungen und Aktivitäten für das Jahr 2007.
Entsprechend seiner Zielsetzung, vornehmlich Veranstaltungen und Projekte zu unterstützen, die nicht in der finanzelllen Verantwortung des Schulträgers liegen, ist ein Zuschuss zu einem Theaterstück für die Klassen 5 bis 7 in englischer Sprache im Juni geplant. Außerdem wird ein Zuschuss zur Fahrt nach Paris gewährt, die in diesem Jahr anstelle des Schüleraustausches stattfindet. Der Förderverein wird sich selbst einen Schaukasten sponsern, um sich im Eingangsbereich der Realschule einer größeren Öffentlichkeit vorstellen zu können mit der Hoffnung verbunden, weitere Mitglieder gewinnen zu können.
Das größte Projekt für 2007 betrifft den Antrag der Fachschaft Musik über die Anschaffung von 17 Keyboards mit entsprechendem Zubehör. In den Sommerferien werden von der Stadt Ennigerloh die dafür erforderlichen Umbaumaßnahmen wie Schalldämmung des Musikraumes und Abstellmöglichkeiten für die Keyboards vorgenommen. 

Kommentar schreiben