Schulsanitäter erfolgreich

Am Samstag, den 26. August 2006 fand in Münster ein Schulsanitätswettbewerb statt. Das Deutsche Rote Kreuz stellte unter dem Thema “Bundesjugendspiele” verschiedene Unfallsituationen dar. Die 160 am Wettbewerb teilnehmenden Schulsanitäter leisteten hier unter anderem bei Platzwunden, großflächigen Schürfwunden, Sonnenstich, Bewusstlosigkeit und einem Herzinfarkt Erste Hilfe. Fünf unserer Schulsanitäter (Arnulf Haßlake, Falko Schraeder, Alexander Gödde, Pascal Kramer und Sven Holtrup) blegten dabei den 15. Platz. Neben Frau Mersch, die an unserer Schule den Schulsanitätsdienst betreut, bdankte sich auch die Schulleiterin Frau Schmidt bei diesen Schülern für ihren ehrenamtlichen Einsatz und überreichte ihnen ein kleines Geschenk für ihr Engagement. 

Kommentar schreiben